Unser Ziel ist es gesunde, langlebige, sozialisierte und wesensfeste Hunde zu züchten, die Alltagstauglich sind.
Die Aufzucht unserer Welpen erfolgt nach den Richtlinien der Deutschen Züchtergemeinschaft Rhodesian Ridgeback e.V. im VDH.
 
 
Die Welpen wachsen von Beginn an mit uns im Haus auf. Dadurch haben sie den Kontakt mit Menschen und werden rund um die Uhr betreut.
Durch den häuslichen Alltag werden sie schon früh mit den üblichen Geräuschen konfrontiert.
Ab der 4. Woche können sie unter Aufsicht in den Garten.
Dort machen sie erste Erlebnisse mit unterschiedlichen Laufflächen, verschiedenen Gegenständen, Welpenspielzeuge und einiges mehr.
Sie nehmen neue Geräusche, Gerüche und Umweltreize wahr, die prägend für die Zukunft sind.
Unsere Welpen sind bei der Abgabe mehrfach entwurmt, geimpft und gechipt.